sl30.jpg

Theaterwerkstatt

 

In diesem Kurs wird Theater als interdisziplinäres Arbeitsfeld vermittelt und setzt sich aus Improvisations-, Schreib- und Bewegungsworkshops zusammen, in denen gemeinsam mit den Jugendlichen ein Thema entwickelt wird. Das Thema dieses Workshops ist „Freiheit“. Corona hat uns einen langen Frühling und Sommer beschert, den alle unterschiedlich empfunden haben und mit dem jeder und jede anders umgegangen ist. Was ist eigentlich Freiheit in einer Zeit, in der man ganz viel frei hat? Wie fühlt es sich an, frei entscheiden zu können, wie man den Tag gestaltet? Wann engt uns diese Freiheit ein, wie fühlt sich Langeweile an und wie relativ ist Zeit eigentlich? Gemeinsam wollen wir uns in diesem Workshop mit den Phasen beschäftigen, die wir durchlebt haben, mit den Ängsten und Hoffnungen, den Wünschen und Ideen, die uns diese Zeit gebracht hat.

Termin: Mo-Fr 14-18 Uhr
Thema: Freiheit
Alter: 12-16 Jahre, max. 15 Teilnehmer
Dozentin: Nina Behrendt
Kursgebühr:
Kursnummer: 5